Kanzleiprofil

Sie haben Probleme mit der Anerkennung Ihrer Behinderung, einem Pflegegrad, persönliche Assistenz bewilligt zu bekommen, Ihrer Krankenkasse, Nachteilsausgleiche gewährt zu bekommen, Ihr Erspartes oder Haus vor dem Zugriff durch das Sozialamt zu sichern, dann berate und vertrete ich Sie gern. Bei allen Fragen des Sozialrechts, des Erbrechts, des Familienrechts, also in allen Fragen, die für Menschen mit Behinderung, Senioren und den Familien helfe ich Ihnen gern weiter. Ich weiß, dass jeder Mensch seinen individuellen und oft ganz spezielle Probleme aht. Ich gehe auf diese besonderen Situationen ein, höre Ihnen zu und mache Ihnen Vorschläge, wie es möglichst optimal für Sie weitergehen kann.

Auch Interessenvertretungen und Beratungsstellen können sich gern an mich wenden, wenn ihre Klienten rechtliche Probleme haben.

Zusätzlich biete ich auch Vorträge und Schulungen zu verschiedenen Themen des Sozialrechts an. Fragen Sie einfach nach.

Als Rechtsanwalt berate, vertrete  und helfe ich Ihnen gern bei der Lösung Ihrer rechtlichen Probleme.

Ich bin bundesweit für Sie da. Entfernungen spielen heutzutage keine Rolle mehr. Für außergerichtliche Verhandlungen und die zu führende Korrespondenz ist es unerheblich, ob die Gegenseite in Berlin, Hamburg, Köln, Trier, Mainz, Frankfurt oder München sitzt. Die Kommunikation zwischen mir und Ihnen kann über Telefon, Skype, Fax, E-Mail und gern auch persönlich erfolgen. Gerichtstermine nehme ich grundsätzlich persönlich wahr. Evtl. haben Sie die Reisekosten zu tragen.

Für Ihre Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Selbstverständlich sind mir auch Beratungshilfe- und Prozesskostenhilfe-Mandate jederzeit willkommen.

Rechtsanwalt Paul Haubrich

Im Gartenfeld 1
54310 Ralingen-Olk
Tel: 06585/991183
Handy: 0174/3232075
Fax: 06585/991184
e-mail: info@ra-haubrich.de